Leipzig pflanzt „Baum des Jahres 2012“

Die Europäische Lärche hat als „Baum des Jahres 2012“ seit Montag einen Platz im Leipziger Hain der Jahresbäume. Sie ist bereits der 23. Baum, der anlässlich des Internationalen Tag des Baumes dort im Volkspark Kleinzschocher gepflanzt wurde. +++

Die Lärche gilt als besonders frostresistent und produziert im außerordentlichen Maße Sauerstoff.

Ein Optikerunternehmen stiftete in diesem Jahr die Pflanzung der Lärche. In Zukunft werden sich die Kinder der 24. Grundschule um den Baum kümmern. Sie gestalteten die Pflanzung heute Vormittag mit einem bunten Rahmenprogramm.