Leipzig: Schwimmhalle West fertig saniert

Am Samstag öffnet die Schwimmhalle West in der Hans-Driesch-Straße in Leipzig nach fünfmonatigen Sanierungsarbeiten wieder ihre Türen.

Nach fünfmonatigen Sanierungsarbeiten wurden die Hallendecke, der Beckenumgang sowie die Sanitär- und Umkleideräume erneuert. Das undichte 25-Meter-Becken wurde ebenfalls teilsaniert. Außerdem fanden in allen Bereichen Maler- und Fliesenarbeiten statt.

Auch Joachim Helwing von der Sportbäder Leipzig GmbH freut sich das der Badebetrieb wieder aufgenommen werden kann.Die arbeiten an Leipzigs Schwimmhallen werden allerdings nie ganz abgeschlossen sein, wie Joachim Helwing betont.

Insgesamt kosteten die Renovierungsarbeiten an der Schwimmhalle ca. 390.000 Euro.