Leipzig teilweise bei Fernverkehrsverbindungen abgeschnitten

Der Winter tobt, Deutschland versackt im Schnee und die Reisenden hängen auf Bahnhöfen fest. Die Deutsche Bahn gab bekannt, ihre Hauptkorridore im Fernverkehr zu Weihnachten verstärken zu wollen. Leipzig wurde in diesem aufgestellten Notplan der Bahn vom deutschlandweiten Zugverkehr nun teilweise abgeschnitten. Hier bei LEIPZIG FERNSEHEN Online finden Sie die kurzfristigen Fahrplanänderungen für Leipzig:

Die Deutsche Bahn AG plant die Strecke Leipzig – Hannover auszudünnen, um vorübergehend die Engpässe auf den Hauptstrecken zu bewältigen.

+++ Hier geht’s direkt zum Notfall-Fahrplan der Deutschen Bahn bezüglich der Anpassung des Angebots Hannover – Leipzig und Karlsruhe – Nürnberg. +++

Der Leipziger Oberbürgermeister sprach sich gegen eine Änderung der Zugverbindung auf Kosten der Bürger von Leipzig und Mitteldeutschland aus.