Leipziger Box-Team vor Saisonauftakt

Die Jungs von den Leipzig Leopards stehen kurz vor dem Beginn ihrer ersten Saison in der World Series of Boxing, der größten Amateur-Boxliga der Welt. Am 12. November treffen die Kämpfer auf die Mexiko City Guerreros. +++

Am Sonntag trifft sich das Team in Halle (Saale) zur letzten gemeinsamen Vorbereitung vor dem Start der Box-Saison. Erstmals werden dann auch die fünf Ausländer aus Irland, Dänemark und den Niederlanden gemeinsam mit ihren deutschen Mannschaftskameraden trainieren.

Ihren ersten Auftritt werden die Leipzig Leopards am 12.November haben. Dann sind auf der Halle Messe die Mexico City Guerreros zu Gast.

Die weiteren Gegner der Staffel sind die Baku Fires, Beijing Dragons, Istanbulls und der Vorjahressieger der WSB, Paris United. In der zweiten Staffel boxen Teams aus Moskau, Los Angeles, Mailand, Bangkok, Astana und Mumbai um den Einzug in die Playoffs.