Leipziger Bürgen ziemen sich

Die von der Stadt Leipzig gestartete Bürgerumfrage verläuft schleppend.

16.000 Fragebögen wurden per Post verteilt, bisher sind aber nicht einmal 8.000 beantwortete Bögen bei der Stadt eingegangen. Das Amt für Statistik möchte mit diesen Umfragen sowohl einen Einblick in die wirtschaftliche als auch in die soziale Situation der Bürger bekommen.

Die ausgefüllten Bögen können im Bürgeramt abgegeben werden oder sogar im Online-Portal der Stadt unter www.leipzig.de/buergerumfrage ausgefüllt werden.