Leipziger feiern Sieg im kleinen Finale

Im Leipziger Zentralstadion fieberten am Samstagabend rund 3.000 Zuschauer beim Spiel um den dritten Platz der WM 2010 mit der deutschen Nationalmannschaft mit. Sehen Sie bei LEIPZIG FERNSEHEN Online die Bilder zum Bronzeplatz.

Das Spiel gegen Uruguay wurde auf einer der größten LED-Wände Deutschlands übertragen.

Mit Fan-Chören und den lautstarken Vuvuzelas hielten die Fans ihrer Mannschaft die Treue.
Der hart erkämpfte 3:2-Sieg des deutschen Teams wurde von den Leipzigern mit strahlenden Gesichtern und lauten Fan-Gesängen gefeiert.