Leipziger Freibäder eröffnen Saison

Leipzig- In Leipzig haben seit heute wieder die Freibäder geöffnet. Das betrifft fünf Freibäder und das Kinderfreibecken Robbe an der Schwimmhalle Nord. 

Nachdem in den vergangenen Tagen Grünpflege und finale Technikchecks durchgeführt wurden, sind die Betreiber guter Dinge, ihren Gästen einen entspannten Badesommer bieten zu können. Dazu wurde der Reinigungs- und Desinfektionsaufwand noch einmal erhöht. Allerdings bleibt die Besucheranzahl weiterhin beschränkt. Die Mitarbeiter gehen trotzdem optimistisch in die neue Saison, wie der Geschäftsführer der Leipziger Sportbäder, Martin Gräfe, berichtete. Durch die Corona-bedingte Schließung befanden sich viele Mitarbeiter der Bäder in Kurzarbeit.