Leipziger Hauptbahnhof geehrt

Leipzig (dapd-lsc). Mit dem Titel „Bahnhof des Jahres 2011“ kann sich seit Montag der Hauptbahnhof in Leipzig schmücken.

In der Messestadt wurde eine Messingtafel enthüllt, die über die Auszeichnung der Allianz pro Schiene informiert. „Ich freue mich, dass zum ersten Mal ein sächsischer Bahnhof diesen Titel erringen konnte“, teilte Sachsens Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) mit.

Etwa 2.000 Einsender aus ganz Deutschland beteiligten sich an dem zum achten Mal von der Allianz pro Schiene ausgelobten Wettbewerb. Neben Leipzig wurde auch der Bahnhof im sachsen-anhaltinischen Halberstadt zum Bahnhof des Jahres gewählt.

dapd