Leipziger Icefighters landen Transfercoup – Wechsel vom Erzrivalen Halle

Jedrzej Kasperczyk wechselt von den Saale Bulls Halle nach Leipzig. Die Leipziger Eishockey-Verantwortlichen haben Spektakuläres zu vermelden. +++

Seit Dienstagmorgen ist es offiziell: Die Icefighters Leipzig haben die Verpflichtung des polnischen Stürmers Jedrzej Kasperczyk bekanntgegeben. Der 43-Jährige hatte sich in den letzten sechs Jahren zum Leistungsträger bei den Saale Bulls Halle entwickelt, die ihm für die Saison 2011/12 jedoch keinen Vertrag angeboten haben.

„Wir haben gezielt nach einem erfahrenen Spieler gesucht, der für deutliche Akzente in der Offensive sorgen und seine Teamkameraden in Szene setzen kann. Wir betrachten ihn als echte Verstärkung“, sagt Geschäftsführer André Krüll.