Leipziger Kleinmesse: Dekra-Mitarbeiter bestohlen

Ein Mitarbeiter der Dekra mit Niederlassung in Dresden erteilte am Samstag Gutachten für die Schausteller der Kleinmesse Leipzig.

Nach getaner Arbeit legte er seinen Prüfkoffer mit Dienst- und Sachverständigenausweis, Prüf- und Schlagstempel, diversen TÜV-Plaketten sowie ca. 1.000 € im Kofferraum seines schwarzen Audi A8s ab. Zwischen 17:30 und 21:30 Uhr stahlen Unbekannte den Prüfkoffer aus dem PKW, der am Cottaweg parkte. Erst am Abend, als er in seinem Hotel eintraf, bemerkte der 49-Jährige das beschädigte Schloss der Kofferraumklappe und verständigte die Polizei. Bei sachdienlichen Hinweisen melden Sie sich bitte bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder unter (0341) 96 64 66 66.