Leipziger Marvin Kirchhöfer tauscht Rennauto gegen Stand Up Paddling

Leipzig - Marvin Kirchhöfer ist Leipziger und er ist Rennfahrer mit Leib und Seele. Der 24-jährige saß schon als Kind im schnellen GoKart. Inzwischen geht er bei den ADAC GT Masters an den Start. 

In der Fahrerwertung steht Marvin Kirchhöfer derzeit auf Platz 3. Schon beim nächsten Renen am 08./09. September auf dem Sachsen Ring heißt es aber wieder Angriff um dem Ziel Weltmeisterschaft ein Stück näher zu kommen. Neben seiner Leidenschaft für Motorsport, engagiert sich der Leipziger auch für soziale Projekte. Das Myelin Projekt liegt ihm dabei besonders am Herzen. Im exklusiven LEIPZIG FERNSEHEN Interview im Leipziger Stadthafen gesteht er seine Liebe zu Leipzig und probiert sich zusammen mit LF-Moderator Jan Kaufhold beim Stand Up Paddling. 

Interview Marvin Kirchhöfer Teil 1

 

Interview Marvin Kirchhöfer Teil 2

Interview Marvin Kirchhöfer Teil 3

Autor: Jan Kaufhold