Leipziger Polizei ertappt betrunkene Radfahrer

Junge Radfahrer machten es der Polizei am Sonntagmorgen nicht leicht.

Gleich 3 mal musste diese einschreiten, um den Verkehr in Neustadt-Neuschönefeld und Schleußig zu sichern. Fehlendes Licht oder eine auffällige Fahrweise schöpften bei den Beamten Verdacht. Allen Einsätzen dabei gemein: Der freiwillige Alkoholtest fiel beträchtlich aus, von 1,86 bis 2,3 Promille. Folglich nahm die Polizei gegen die Beschuldigten im Alter von 18 bis 27 Jahren die Ermittlung auf.