Leipziger Schülerin gewinnt MDV-Malwettbewerb

Das Titelbild des neuen Fahrplanbuches des Mitteldeutschen Verkehrsbundes ist gefunden. Ein vom Unternehmen initiierter Malwettbewerb suchte dabei ein von Schüler gestaltetes Cover. Gewonnen hat ein Entwuf einer Leipziger Schülerin. +++

Gesucht wurde das beste Bild für die Fahrplanbücher für Leipzig und die Region Borna. Eine Jury kürte heute die Gewinnerin Eva-Marie Schröder der Klasse 4c der Pablo-Neruda-Grundschule in Leipzig.

Das Titelbild wird auf rund 26.000 Büchern zu sehen sein und erscheint ab dem Fahrplanwechsel im Dezember.