Leipziger Seen auf Platz eins bei der Wasserqualität

Der Cospudener, Kulkwitzer und Ammelshainer See gewannen in diesem Jahr den ADAC Qualitätstest. Dabei wurden 41 kleinere Seen in der Umgebung von 12 Großstädten unter die Lupe genommen.+++

So lieferte etwa jede siebte Messstelle bedenkliche Keimkonzentrationen im ufernahen Flachwasser.

Bei dieser Vergleichsuntersuchung konnten sich die Leipziger Seen u.a. gegen Gewässer in Hamburg, Düsseldorf oder Berlin durchsetzten.

Damit bestätigte der Test größtenteils die Ergebnisse des vergangenen Jahres.