Leipziger Stadtbad: Männerschwimmhalle als neue Event-Location

Die Förderstiftung Leipziger Stadtbad zog auf der 6. Stiftungsratssitzung ein positives Fazit der gemeinsamen Arbeit 2011 und blickt optimistisch auf ein vielversprechendes Jahr 2012. Im April wird die neu sanierte Männerschwimmhalle eröffnet. +++

„Während vor allem im letzten Jahr die Baumaßnahmen im Fokus standen, können wir dem Leipziger Stadtbad mit der Eröffnung der sanierten Männerschwimmhalle ab April wieder richtig
Leben einhauchen, die Fortschritte zum Anfassen zeigen und neue Akzente setzen“, sagte Dirk Thärichen, Vorstandsvorsitzender der Förderstiftung Leipziger Stadtbad.

Rund 1,8 Millionen Euro an Fördergeldern wurden in den letzten beiden Jahren in für die Sanierung aufgewendet. Gerade die Dachsanierung war von Bedeutung. Das Leipziger Stadtbad wird dabei denkmalpflegerisch saniert. Nachdem nun die erste Bauphase abgeschlossen ist, zeigt sich Uwe Albrecht, Bürgermeister für Wirtschaft und Arbeit, optimistisch: “ Das Projekt Leipziger Stadtbad genießt bei den Bürgern und in der Unternehmerschaft eine hohe Wertschätzung. Ich bin mir sicher, dass wir mit gemeinsamer Kraft viel bewegen können, um der Vision 2016, der Wiedereröffnung des Leipziger Stadtbades zum 100-jährigen Jubiläum, näher zu kommen.“

Im April 2012 soll dann die Sanierung der Männerschwimmhalle abgeschlossen sein. Sie soll als neue, temporäre Leipziger Location für Veranstaltungen, Firmen-Events, Tagungen, Kultur und andere Festivitäten zur Verfügung stehen. Mit einer Kapazität von bis zu 800 Personen sollte dies auch möglich sein.

Zur Zeit laufen noch die Arbeiten zur Abdeckung des Bodens, der Errichtung eines Cateringbereiches und der Sanitäranlangen. Außerdem stehen Alarmsicherung und Elektrik auf dem Programm.  „Schon jetzt erleben wir eine sehr hohe Vermietungs-Anfrage, insbesondere für die Männerschwimmhalle. Dies wird sich verstärken, wenn wir das authentische Stadtbad-Erlebnis mehr denn je der breiten Öffentlichkeit präsentieren können“,so Thomas Flinth, Vorstandsmitglied der Förderstiftung Leipziger Stadtbad.

Die offizielle Eröffnung ist am 16. April 2012 geplant.