Leipziger Stadtwerke warnen vor Betrügern

Leipzig- Die Leipziger Stadtwerke warnen vor Betrügern.

Hintergrund dafür seien laut Unternehmen vermehrte Kundenanfragen. Derzeit bieten die Stadtwerke keine Beratung vor Ort an. Dies gilt sowohl für persönliche Kundengespräche als auch für Promotionen auf Märkten oder in Geschäften.

Sollten sich Personen trotz dessen als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben, werden die Bürger darauf hingewiesen, nach einem gültigen Betriebsausweis samt Foto zu fragen. Ungewollte oder unfreiwillige Lieferantenwechsel sollen so bestmöglich verhindert werden.

© Sachsen Fernsehen