Leipziger Verkehrsbetriebe sichern 25 Arbeitsplätze

Der Freistaat Sachsen lässt mit Ende des Jahres seine Förderung für Kommunal-Kombi Stellen auslaufen.

Aus Reaktion darauf haben die LVB ihren Eigenanteil an der Finanzierung erhöht, um die Hälfte ihrer 50 geplanten Arbeitsstellen erhalten zu können.

Interview: Nadin Krocker – Projektleiterin Mobilitätsservice

Zukünftig werden die neuen Mitarbeiter im „Activ-Office“ Nachfolgeprojekt „Mobilitäts-Service“ arbeiten, bei dem sie allen Fahrgästen als Bahn- und Busbegleitung zur Verfügung stehen.