Leipziger WinterJagd: „Die Jagd ist eröffnet“

Bereits zum 2. Mal startete am Sonntagmorgen die WinterJagd in der Universitäts-Schwimmhalle in der Leipziger Mainzer Straße.

Der Ausdauerwettkampf ist das einzige Winter-Verfolgungsrennen mit einem charitativen Zweck. Als Einzelkämpfer oder in der Staffel konnten die Sportfreunde an den Start gehen.

Interview: Sabrina Schulz – Veranstalterin

Im vergangenen Jahr kam der Erlös des Wettkampfes der Kinderleukämiestation der Uniklinik zu Gute.

In diesem Jahr sollen mit dem Erlös die Streetworker des Jugendamtes Leipzig bei ihrer Arbeit mit Straßenkindern unterstützt werden.