Leipzigs Finanzbürgermeister fordert Aufklärung

Die Leipziger Stadtverwaltung hat laut Medienberichten in diesem Jahr nur etwa die Hälfte der zur Verfügung stehenden Mittel zur Realisierung von Bauprojekten genutzt.

Torsten Bonew, Leipzigs Bürgermeister für Finanzen fordert deshalb von den zuständigen Ämter eine Stellungnahme.

Interview: Torsten Bonew – Bürgermeister für Finanzen

2010 wurden von den eingeplanten 180 Mio. Euro wurden nur knapp 97 Mio. Euro auch in Anspruch genommen.