Leipzigs größter Stadtteil feiert

Leipzig – Ganz Grünau war am Wochenende in Feierlaune. Zum Schönauer Parkfest strömten wieder hunderte Besucher ins grüne Herz von Leipzigs größtem Stadtteil. Neben einem bunten Bühnenprogramm, bei dem besonders Schlagerstar Olaf Berger für Stimmung auf und vor der Bühne sorgte, ist das Fest auch eine gute Gelegenheit, viele Vereine, Einrichtungen und Akteure in Grünau kennen zu lernen.

Das Schönauer Parkfest ist Teil des Grünauer Kultursommers. Seit der Erstauflage vor mehr als 20 Jahren ist es stetig gewachsen. Mit Veranstaltungen wie dem Open Air-Kino, „BeatzimBlock“ und weiteren Konzerten soll es Grünauer und Leipziger aller Altersklassen anlocken.
Für das Jubiläum wünschen sich die Organisatoren außerdem noch mehr Beteiligung von Vereinen aus dem Stadtteil. Der Grünauer Kultursommer selbst bietet noch bis zum 17. September zahlreiche Veranstaltungen.