Leipzigs neuer Porsche heißt „Macan“

Wie der Autohersteller heute bekannt gab, wird der kleine, bisher unter dem Arbeitstitel „Cajun“ bekannte Geländewagen zur Veröffentlichung offiziell den Namen „Macan“ tragen. +++

Dies, so die Entwickler, sei indonesisch für Tiger und soll ab sofort die Geschmeidigkeit und Kraft des neuen SUV unterstreichen.

An der Markteinführung ändert sich durch neuen Namen jedoch nichts. Pünktlich 2013 sollen die ersten Ausführungen in Leipzig vom Band rollen.