Leisnig: Unfall unter Alkohol – 14-jährige tot

Am Samstag befuhr gegen 21.00 Uhr ein 45-jähriger Audi-Fahrer die Ortsverbindungsstrasse zwischen den Leisniger Ortsteilen Beiersdorf und Bockelwitz in Richtung Bockelwitz.

Er geriet etwa 300 Meter nach dem Ortsausgang Beiersdorf von der Fahrbahn ab und prallte nach weiteren 40 Metern gegen einen Straßenbaum.

Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die 14-jährige Beifahrerin wurde im PKW eingeklemmt und schwerst verletzt.

Sie verstarb später im Krankenhaus. Der Fahrer erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2 Promille. Am Audi entstand Totalschaden in Höhe von 7.000 Euro.