Leitplanken am Kreuz Chemnitz repariert

Aufgrund von Reparaturarbeiten der Leitplanken waren am Mittwoch einzelne Fahrbahnen am Chemnitzer Autobahnkreuz gesperrt.

So war die Überfahrt der A4 aus Aachen in Richtung A72 nach Hof zwischen 8 und 9:30 Uhr gesperrt.

Umgeleitet wurde über die A4-Anschlussstelle Chemnitz-Mitte. Ebenfalls kurzzeitig gesperrt werden musste die Auffahrt der A72 an der Anschlussstelle Chemnitz-Süd.

Die Schutzplanken müssen regelmäßig gewartet und bei Bedarf erneuert werden, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Bei einem Unfall können nur einwandfreie Schutzplanken das Fahrzeug sicher auffangen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar