Lernstoff im Leinwandformat

Ab kommenden Montag bietet sich sächsischen Lehrern und Schülern wieder Gelegenheit, den Unterricht gemeinsam im Kinosessel zu genießen.

In Zusammenhang mit der bundesweiten Europawoche lädt der Sächsische Kinder- und Jugendfilmdienst e.V. zu den 3. EUROPÄISCHEN FILMWOCHEN ein. Bis zum 9. Mai 2005 schickt der Verein ein Paket mit 13 Filmen durch den Freistaat. Das Programm bündelt eine Auswahl europäischer Filmproduktionen. Es eignet sich besonders als Ergänzung zum Fremdsprachenunterricht, denn sieben der Filme werden in Originalfassung gezeigt. Nach Aussage des Sächsischen Kinder- und Jugendfilmdienstes soll mit der Auswahl der Blick für das Kino jenseits des Mainstream geschärft werden. Alle Termine für Chemnitz, der Veranstaltungsplaner von SACHSEN FERNSEHEN! Jetzt neu unter: http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_veranstaltungen.php