Letztes Flutlichtspiel im Harbigstadion endet 5:1

Der 1. FC Dynamo Dresden hat sein Sachsen-Pokalspiel gegen den Bischofswerdaer FV erwartungsgemäß gewonnen.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit, die mit 1:1 endete, fingen sich die Schwarz-Gelben wieder und konnten die Partie standesgemäß mit 5:1 für sich entscheiden.

Was der Dynamo Trainer von der Leistung seiner Mannschaft hält und wie er die Partie bewertet sehen Sie im folgenden Video.

Auch den Spielbericht gibt es als Video.

Bücher zum Thema Dynamo Dresden finden Sie im Dresden-Fernsehen.de Büchershop!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar