Letztes Punktspiel des Jahres in Bremen

Am kommenden Sonntag reist der Chemnitzer FC zum letzten Punktspiel des Jahres 2004 nach Bremen.

Dort muss sich die Mannschaft von Cheftrainer Dirk Barsikow gegen die Amateure des SV Werder Bremen behaupten. Noch ist nicht geklärt, ob Stürmer Fabio Pinto bei der Partie im Weserstadion dabei sein wird. Er laboriert noch immer an einer Entzündung des großen Fußzehs. Die Langzeitverletzten Kay-Uwe Jendrossek, Steve Rolleder, Tomislav Zivic und Sebastian Arzt befinden sich aufgrund ihrer Verletzungen noch längere Zeit im Reha-Training.