Letztes Saisonspiel für die Rödertalbienen

Am Sonntag geht die Saison der Handballoberliga Sachsen zu Ende. Für die Rödertalbienen jedoch kein Grund zum Traurigsein: in der Saison 2010/11 starten sie als HC Rödertal in der Mitteldeutschen Liga. +++

Der Aufstieg steht schon seit Wochen fest, die Vorbereitung darauf ist in vollem Gange. Und dennoch ist das letzte Spiel der Rödertalbienen in der Meisterschaftssaison 2009/10 nicht bedeutungslos, denn die Bienen möchten Danke sagen, natürlich am liebsten mit einem Sieg – bei ihren Fans und bei ihren Sponsoringpartnern. Sie alle sind herzlich eingeladen, am Sonntag um 14 Uhr, zum Meisterschaftsspiel gegen den SV Koweg Görlitz und danach zum einem kleinen geselligen Saisonausklang. Gespielt wird in der Sporthalle des Beruflichen Schulzentrums Radeberg, Robert-Blum-Weg.
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!