Letztes Testspiel vor der Rückrunde: RB Leipzig empfängt TSV Buchbach

Am Samstag steht für die Roten Bullen das sechste und gleichzeitig letzte Testspiel vor dem Start der Rückrunde bevor. Gegen den Zweitplatzierten der Regionalliga Bayern wollen die Leipziger die Vorbereitung ohne Test-Niederlage perfekt machen. +++

„Wir gehen mit einem sehr guten Gefühl aus dem Trainingslager in Belek und einem hohen Glauben an das, was wir bewegen können, wenn wir gut arbeiten, zusammenhalten, den entsprechenden Fokus an den Tag legen und mit viel Leidenschaft an die Sache rangehen.“, so RB-Coach Alexander Zorniger.

„Unser Trainerteam hat uns auch abseits der Trainingseinheiten Aufgaben gegeben. Unter anderem sollten wir in Kleingruppen jeder für sich erläutern, was er unter Leidenschaft, Fokus und Zusammenhalt versteht. So etwas bringt die Truppe natürlich auch nochmal ein Stück näher zusammen.“, ergänzte RB-Kapitän Daniel Frahn.

Am 10. Februar beginnt dann der harte Liga-Alltag für die Roten Bullen. Dann geht es gegen die Reserve von Union Berlin. Das Ziel der Leipziger bleibt weiterhin der Aufstieg in Liga 3.