Licht an! – Im Dresdner Hauptbahnhof leuchten 200.000 Lichter

Er gilt als größter Weihnachtsbaum aller deutschen Bahnhöfe. Absofort kann der 13 Meter hohe Baum in der Kuppelhalle im Dresdner Hauptbahnhof bestaunt werden. +++

„Licht an!“, hieß es am Dienstagabend im Dresdner Hauptbahnhof. Mit einem Countdown wurde die Weihnachtsbeleuchtung an dem 13 Meter hohen Weihnachtsbaum angeknipst. Er gilt als größter Weihnachtsbaum aller deutschen Bahnhöfe. Da darf Prominenz nicht fehlen. Unter Beisein des Sächsischen Kurfürsten August dem Starken, dem Graf von Wackerbarth und der Fürstin von Teschen wurde der Baum mit seinen 5000 Lichtern und 35000 Kugeln feierlich gewürdigt.
Am 6. Dezember gibt es dann das nächste Highlight im Hauptbahnhof wenn der Nikolaus höchstpersönlich mit der Bahn anreist.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar