Licht für historische Sträucher im Arminiushof

Leipzig- Im Arminiushof in Leipzig-Marienbrunn, sollen künftig die dort zu findenden historischen Sträucher wieder mehr Licht erhalten.

© VEREIN DER FREUNDE VON MARIENBRUNN E.V.

Im Arminiushof in Leipzig-Marienbrunn, sollen künftig die dort zu findenden historischen Sträucher wieder mehr Licht erhalten. In dieser Woche haben deshalb umfangreiche Pflegearbeiten begonnen, um kräftigen Neuaustrieb zu gewährleisten, müssen die Sträucher stark zurückgeschnitten und verjüngt werden. Gleichzeitig werden die historischen Platzflächen im Norden und Süden des Arminiushofes, sowie das Denkmal in der nördlichen Platzhälfte wieder sichtbarer. Die Maßnahmen im Rahmen der Lehrausbildung des Eigenbetriebes Stadtreinigung werden durch das Amt für Stadtgrün und Gewässer fachlich betreut.