Licht- und Soundcollage in der Neustadt – PERSONA

Dresden - Am 22. Juli von 18 bis 22 Uhr wird die Hausfassade der Galerie Raskolnikow bei der Finissage von PERSONA zur Licht-Sound-Collage.

© Kulturstadt Dresden

Die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck bringen, das Innere nach Außen kehren. Darum geht es unter anderem bei dem Vortrag „Persona vs. Person. Gelingen im Zwist mit sich selbst“ im Rahmen der aktuellen Ausstellung im Kunsthaus Raskolnikow.

Am 22. Juli von 18:00 bis 22:00 Uhr wird die Hausfassade der Galerie zur Finissage zur Licht-Sound-Collage, die die Galerieräume nach außen in die Stadt trägt. Als Zuschauer könne man bei freiem Eintritt eine lebendige künstlerische Aktion erleben und eigene Energien wieder freischalten. Die Hausfassade wird durch Andrea Hilger und ihre „Hillumination“ zur Bühne. Auf dieser improvisieren Künstlerinnen und Künstler mit frei musizierten Klängen zur Lichtcollage.

Weitere Infos unter: www.dresden-kulturstadt.de