Lichtenberg: 20-Jähriger brutal attackiert

Am Samstagabend wurde ein 20-Jähriger auf der Dorfstraße durch einen Unbekannten von hinten zu Boden gestoßen.

+Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!+

Dann traten der Unbekannte und zwei Mittäter auf ihr Opfer ein. Ein junger Mann und eine Jugendliche wollten dem 20-Jährigen zu Hilfe kommen und wurden durch die drei Schläger ebenfalls geschlagen.

Die drei Opfer erlitten leichte Verletzungen. Den Schlägern gelang vorerst unerkannt die Flucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Tat offenbar eine verbale Auseinandersetzung in einer Gaststätte vorausgegangen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen.