Lichtenberg/OT Müdisdorf: Abgedrängt

Am Sonntagmittag war der 32-jährige Fahrer eines Opel Astra auf der Kreisstraße 7731 unterwegs.

Nach den Angaben des Fahrers kam ihm ein Pkw auf seiner Fahrspur entgegen. Der 32-Jährige wich aus und konnte damit einen Zusammenstoß vermeiden. Der Opel Astra kollidierte mit einem Leitpfosten, fuhr zwei Bäume um und stieß schließlich noch gegen ein Verkehrszeichen.

Der 32-Jährige und seine 30-jährige Insassin erlitten leichte Verletzungen. Insgesamt beträgt die Höhe des Sachschadens ca. 4 500 Euro.

Der entgegenkommende Pkw, bei dem es sich vermutlich um einen grünen Opel Vectra handelte, fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei bittet unter Tel. 037322 15-0 um Hinweise eventueller Unfallzeugen zum amtlichen Kennzeichen bzw. dessen Fahrer.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar