Lichtenstein: Frontal gegen Baum

In der Nacht zum Freitag befuhr der 19-jährige Fahrer eines VW Golf offensichtlich mit unangepasster Geschwindigkeit die Staatsstraße 256.

Etwa 100 Meter nach dem Abzweig Bernsdorf, in einer Linkskurve, kam er dabei von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der 19-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro. Zum Unfallzeitpunkt hatte der junge Mann den Sicherheitsgurt nicht angelegt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar