Lichtinstallation im Stadtzentrum

Ungewöhnliche Lichter ziehen derzeit an der Zwickauer Straße 38 die Blicke der Chemnitzer an.

In einem Bürohaus setzt der belgische Künstler Luc de Troch die Installation „Bright Lights, Big City“ in Szene. Zwischen 18.00 und 24.00 Uhr sind täglich Halogenstrahler mit farbigen Bleiglasstreuscheiben geschaltet. Sie werden über eine Zeitschaltung gesteuert. Dadurch entstehen in dem teilgenutzten Haus Farbmuster, die an die Lichterwerbung in Großstädten erinnern. Die Installation ist noch bis Anfang 2005 zu sehen.