Lichtmast demontiert

Die traurige Bilanz eines PKW Totalschadens und der anschließenden Demontage eines defekten Lichtmastes an der Altchemnitzer Straße muß nun ein 31-jähriger Chemnitzer verarbeiten.

Der 31-Jährige kam am Samstagabend auf der Altchemnitzer Straße vermutlich wegen unangepasster Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Lichtmast. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde der 31-Jährige nicht verletzt. Der Lichtmast wurde so stark beschädigt, dass er von der Feuerwehr demintiert werden musste. Der Schaden beläuft sich insgesamt 8 Tausend Euro.