Limbach-Oberfrohna: Gesuchter Straftäter gestellt

Eine Polizeistreife stellte am Montagmittag einen mehrfach gesuchter Mann.

Den Beamten war zunächst das abgelaufene Versicherungskennzeichen (2008) eines Kleinkraftrades aufgefallen. Dieses stand an der Waldenburger Straße. Im Rahmen der Ermittlungen, konnte der 23-jährige Besitzer in einem nahe liegenden Imbiss gestellt werden.
Dieser war sehr aggressiv und ging auf die Beamten mit einem Messer los.

Erst nach dem Einsatz von Pfefferspray, konnte der Mann unter Kontrolle gebracht werden. Gegen ihn lagen zwei Haftbefehle vor. Er wurde noch am Montag in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.