Limbach-Oberfrohna: Opel knallt gegen Baum – Fahrerin verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde am Mittwochvormittag auf der Staatsstraße 249 bei Wolkenburg (Stadt Limbach-Oberfrohna, Landkreis Zwickau) eine Pkw-Fahrerin verletzt.

Die Frau hatte gegen 10.00 Uhr zwischen Wolkenburg und Kaufungen in einer Linkskurve offenbar die Kontrolle über das Auto verloren. Der Opel schoss geradeaus weiter und knallte mit hoher Wucht frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin überlebte den Crash wie durch ein Wunder.

Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Opel ist Schrott. Die Straße war zeitweise gesperrt.

Genaue Unfallursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar