Limbach-Oberfrohna – Ortsteil Wolkenburg: Strohfeuer

Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wolkenburg und Beamte des Polizeirevier Limbach-Oberfrohna wurden am Sonntag gegen 04.00 Uhr zu einem Strohfeuer gerufen.

Auf einem Feld an der Ortsverbindungsstraße Wolkenburg-Dürrengerbisdorf brannte ein gerollter Strohballen. Diesen hatten Unbekannte vermutlich in Brand gesetzt. Eine Bierflasche, die daneben stand und offensichtlich von den Tätern zurückgelassen wurde, haben die Beamten für ihre Ermittlungen sichergestellt. Der entstandene Sachschaden kann mit rund 20 Euro beziffert werden.

Ihre Grüße bei SACHSEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar