Lindenauer Hafen wird zum Wohngebiet

Leipzig – Eine der am schnellsten wachsenden Städte Deutschlands. Bis 2030 werden 700.000 Einwohner erwartet. Vor diesem Hintergrund entwickelt Leipzig zielgerichtet neue Wohnräume.

Der Leipziger Westen ist einer der stärksten wachsende Stadtteile in Leipzig. Eines der größten Bauprojekte befindet sich am Lindenauer Hafen.
Das neue Wohngebiet nimmt mehr und mehr Gestalt an. Inzwischen können die ersten Musterwohnungen besichtigt werden. In den nächsten Jahren sollen hier fast 500 Wohnungen entstehen.
Bis 2030 erwartet die Stadt die 700.000 Einwohnermarke zu knacken. Vor diesem Hintergrund entwickelt Leipzig zielgerichtet neue Wohnräume. Durch eine attraktive Lage machte sich der Lindenauer Hafen in den letzten Jahren besonders attraktiv für neue Investoren.
Ursprünglich sollte das Areal im Leipziger Westen im Rahmen der Olympiabewerbung 2012 zum Teil als Olympisches Dorf zur Verfügung stehen. Nun sind die ersten Musterwohnungen komplett eingerichtet.