Lions-Club Chemnitz gegründet

In der Villa Esche ist am vergangenem Samstag der 6. Chemnitzer Lions-Club gegründet worden.

Der Lions-Club ist eine weltweite Organisation mit dem Ziel der Gemeinschaft zu dienen und sich für die soziale und kulturelle Entwicklung der Gesellschaft einzusetzen.

Das zeigen die Lions unter anderem durch verschiedene Spendenaktionen.

Interview: Bernd Reinshagen – Präsident Lions-Club Chemnitz Agricola

Das besondere an dem neu gegründeten Lions-Club Chemnitz Cosmopolitan ist, dass die Mitglieder nicht persönlich zu den Veranstaltungen anwesend sein müssen, sondern auch mit Hilfe des Internets teilnehmen können.

Außerdem konnte der neue Club einen echten Prinzen als Ehrenmitglied gewinnen. Prinz Dr. Asfa-Wossen Asserate, ein Großneffe des letzten äthiopischen Kaisers, war zu Gründungsveranstaltung persönlich anwesend.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand jedoch die Ernennung des neuen Vorstandes. So wurden Michael Kosel zu Präsident des 6. Chemnitzer Lions-Clubs gewählt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar