Litfaßsäule demoliert

Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens sah auf der Straße der Nationen, wie ein junger Mann gegen eine Litfaßsäule trat und dann mehrmals an einem Plakat riss.

Ein zweiter Unbekannter machte dabei mit. Die von dem Wachmann gerufene Polizei suchte nach den beiden Männern in der Gegend, konnte sie allerdings nicht ausfindig machen.

Der Sachschaden an der nun zersplitterten Anschlagsäule und dem Plakat kann noch nicht beziffert werden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!