Live-Wahlstudio zur OB-Wahl in Chemnitz

Chemnitz- Am 20. September findet die Oberbürgermeister-Wahl in Chemnitz statt. Wir sind für Sie ab 18 Uhr live vor Ort.

Update 20:07 Uhr

Pressesprecher Matthias Nowak teilt uns im Interview mit, dass die Auszählung der Stimmzettel für eine Oberbürgermeisterwahl mit neun Kandidaten sehr schnell ging. Die Wahlhelfer haben sehr gute Arbeit geleistet.

Wie geht es nun weiter, da keiner der Kandidaten heute die absolute Mehrheit bekommen hat.

Bis kommenden Freitag, 18 Uhr müssen die Kandidaten bekannt geben, wer von ihnen zum nächsten Wahlgang antreten möchte. Am Samstag darauf werden diese Kandidaten von der Stadt Chemnitz verkündet.

Der neue Wahlgang wird am 11. Oktober 2020 durchgeführt.

Bei dieser Wahl reichen den Kandidaten dann die einfache Mehrheit.

Unsere Interviews mit den Kandidaten|innen der OB-Wahl am 20. September

OB-Wahl: Interview mit Sven Schulze
OB-Wahl: Interview mit Almut Patt
OB-Wahl: Interview mit Matthias Eberlein
OB-Wahl: Interview mit Susanne Scharper
OB-Wahl: Interview mit Lars Faßmann
OB-Wahl: Interview mit Volkmar Zschocke
OB-Wahl: Interview mit Ulrich Oehme
OB-Wahl: Interview mit Paul Vogel

Update 19:45 Uhr:

Vorläufiges Ergebnis

Schulze (SPD): 23,06%,
Patt (CDU): 21,39%,
Schaper (DIE LINKE): 15,12%,
Oehme (AfD): 12,17%,
Faßmann: 11,89%,
Zschocke (GRÜNE): 7,06%,
Kohlmann (PRO CHEMNITZ.DSU): 4,19%,
Eberlein (FREIE WÄHLER): 3,52%,
Vogel (Die PARTEI): 1,58%

© Stadt Chemnitz (Stand 19:45Uhr)

Update 19:30 Uhr: Aktuelle Hochrechnung

Nach Auszählung von 174 der 183 Wahlbezirke (inkl. Briefwahl)

© Stadt Chemnitz (Stand 19:30Uhr)

Update 19:20 Uhr: Aktuelle Hochrechnung

Nach Auszählung von 171 der 183 Wahlbezirke (inkl. Briefwahl)

© Stadt Chemnitz (Stand 19:20Uhr)

Update 19:10 Uhr: Erste Hochrechnungen veröffentlicht

Nach Auszählung von 149 der 183 Wahlbezirke (inkl. Briefwahl)

wahl, © Stadt Chemnitz (Stand 19:10Uhr)

Update 17:29 Uhr: Wir waren für Sie am Wahltag in Chemnitz unterwegs und haben einige Chemnitzer zur Wahl befragt. Dabei wurde besonders deutlich, wie wichtig diese Oberbürgermeisterwahl für die Bürgerinnen und Bürger ist.

Update 16:50 Uhr: Im Vorfeld der Wahl haben wir uns mit den Kandidaten|innen zum Interview getroffen.

Alle Interviews "Grill die Kandidaten" können Sie sich hier noch einmal ansehen:

GRILL DIE KANDIDATEN – ALLE INTERVIEWS

Update 16:42 Uhr: Der Aufbau unseres Wahstudios in der Stadthalle Chemnitz ist fast beendet. Ab 18 Uhr senden wir von hier live und sprechen u.a. mit Experten und Kandidaten über die Wahl.

© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen

Update 14:00 Uhr: Die Wahlbeteiligung liegt schon jetzt, mit 42 Prozent, über der Wahlbeteiligung vor sieben Jahren. Damals lag die Wahlbeteiligung insgesamt bei 40,86 Prozent. 

 

Update 8:00 Uhr: Die Wahllokale sind eröffnet. Ab sofort können rund 196.000 Chemnitzerinnen und Chemnitzer ihre Stimme für das neue Stadtoberhaupt abgeben. Sollte heute keiner der neun Kandidaten mehr als 50 Prozent der Stimmen erhalten, gibt es am 11. Oktober einen zweiten Wahlgang. Dort reicht dann die einfache Mehrheit.

Wir von SACHSEN FERNSEHEN senden am Sonntag für Sie live aus unserem Wahlstudio in der Stadthalle Chemnitz.

Ab 18 Uhr berichten wir für Sie im TV, Online und unseren Social-Media-Kanälen. Bei uns sehen Sie die Prognosen, Ergebnisse und Hintergrundinformationen zur Wahl.

Informationen von der Stadt Chemnitz zum Ablauf der Wahl im Wahllokal:

Was muss am Sonntag im Wahllokal beachtet werden?

1. Abstand halten

2. Mund-Nasenbedeckung wird empfohlen

3. Hände desinfizieren

4. Stift mitbringen

Weitere Informationen unter: chemnitz.de/wahlen