Liviaplatz wird umgestaltet

Leipzig - Der Liviaplatz im Waldstraßenviertel soll ab Herbst für eine begrenzte Zeit umgestaltet werden. So soll sich besonders für Fußgänger und Radfahrer die Aufenthaltsqualität erhöhen. Das teilte nun die Stadt mit.

© Sachsen Fernsehen

Drei mögliche Gestaltungsvarianten hierfür werden vor Ort präsentiert. Der Liviaplatz ist bisher vor allem durch den Autoverkehr geprägt. Für voraussichtlich drei Jahre wird er nun modellhaft umgestaltet, beispielsweise mit Pflanzkübeln, Bänken, Pollern und Markierungen. Im Anschluss soll festgestellt werden, welche Veränderungen für die Bewohner am sinnvollsten sind.