LKW blieb unter Brücke stecken

Am Montagvormitag, gegen 10 Uhr, wollte ein LKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug unter der Brücke in der Spinnereistraße hindurch fahren. Diese war aber zu niedrig. +++

Trotz einer Durchfahrtshöhe von 3,50 Metern blieb der LKW mit an hervorstehenden Stahlschraubbolzen hängen. Die Windabweise wurde abgeschraubt und das Fahrzeug langsam zurückgesetzt.