LKW fährt auf Radlerin auf

Chemnitz-Borna-Heinersdorf: Am Dienstagmorgen befuhren gegen 05.45 Uhr der 58-jährige Fahrer eines Lkw und eine 42-jährige Radfahrerin die Leipziger Straße (B 95) stadtwärts.

In Höhe der Brücke über die Bundesautobahn A 4 fuhr der Lkw-Fahrer auf die vorausfahrende Radlerin auf, die daraufhin stürzte. Mit schweren Verletzungen musste die Frau stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 1.000 Euro.

Das Fahrrad war ordnungsgemäß beleuchtet. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Unter Telefon 0371 387-2319 nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge Hinweise entgegen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung