Lkw in Straßengraben gekippt

Penig: Am Donnerstagnachmittag war ein Lkw auf der B 175 von Penig kommend in Richtung Waldenburg unterwegs.

Dabei kam dem Lkw ein Pkw entgegen, der auf der Mitte der Fahrbahn fuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Lkw aus, kam von der Fahrbahn ab und kippte in den Straßengraben. Der 31-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am Lkw entstand Schaden von ca. 15.000 Euro.

Der Pkw fuhr ohne anzuhalten davon. Zur Bergung des Fahrzeugs musste ein Spezialkran angefordert werden. Während der Bergung des Lastzuges musste die B 175 zwischen 19.30 Uhr bis gegen 23.30 Uhr voll gesperrt werden.

Hinweise zum Unfallflüchtigen werden von den Beamten des Verkehrsunfalldienstes Stollberg, Telefon 037296 90-0, entgegengenommen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung