Local Heroes – Mutmacher der Nation

Die Chemnitzerin Annette Spreer hat bei der bundesweiten Kampagne „Local Heroes“ den 2.Platz belegt.

Initiatoren der Kampagne sind „DasÖrtliche“ und die Zeitschrift „impulse“. Damit wollen sie die Erfolgsgeschichten kleiner und mittelständiger Unternehmen an die Öffentlichkeit bringen. Die ehemalige Kindergärtnerin Annette Spreer wurde vor 4 Jahren arbeitslos. Als Alternative versuchte sie Hobby und Beruf miteinander zu verbinden. Sie gründete die Sprachschule „Aktiv Sprachen lernen“ und besucht täglich Kindergärten, um dort Englisch zu unterrichten. Angefangen hat Sie mit der Betreuung von drei Kindertageseinrichtungen. Inzwischen bereist sie und ihre drei Mitarbeiterinnen 25 Kindertagesstätten in Chemnitz und in der Region.