Löwe Malik ist verstorben

Chemnitz- Eine traurige Nachricht kam am Montag vom Tierpark Chemnitz.

Dieser teilte mit, dass der Löwe Malik aus gesundheitlichen Gründen eingeschläfert werden musste. Bereits seit 2009 litt das Tier an Nierenproblemen, diese konnten aber durch Medikamente behandelt werden. Laut Tierpark, habe sich der Gesundheitszustand von Malik vor etwa einer Woche drastisch verschlechtert.

Da alle Therapieversuche fehlschlugen und der Löwe nicht länger leiden sollte, entschloss sich der Tierpark Malik zu erlösen. Trotz seiner chronischen Nierenerkrankung erreichte Malik das hohe Alter von 14 Jahren.

Autor: Nico Adam