„Löwenzahn“-Moderator Peter Lustig ist tot

Der beliebte Moderator der Kindersendung „Löwenzahn“, Peter Lustig, ist tot.

Er starb am Dienstag im Alter von 78 Jahren im Kreise seiner Familie.

25 Jahre lang prägte er als Mann im Bauwagen, mit Latzhose und Nickelbrille die Fernsehlandschaft. Auf kindgerechte Art und Weise erklärte er einfach und verständlich Natur und Technik.

2005 beendete sich Lustig seine Karriere als Moderator von Löwenzahn. Zwei Jahre später wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar